Brandlbracke Steirische Rauhaarbracke Tiroler Bracke

Brandlbracke

Steirische Rauhaarbracke

Tiroler Bracke

Werte Brackenfreunde,

wir begrüssen Sie auf der Homepage unseres Vereines und freuen uns an Ihrem Interesse an unseren Jagdhunden.

Vom 19.- 21 Juni besuchten 9 Brackenführer aus der Schweiz und Deutschland das Saugatter Louisgaarde in Baden Würtemberg.

6 Steirische Rauhaarbracken, 2 Tirolerbracken und eine Brandlbracke im Alter von 7 Monaten bis 8 Jahren wurden an den beiden Übungstagen entweder zum ersten Mal mit Schwarzwild konfrontiert, oder konnten ihre Technik an Sauen zu jagen verfeinern.

Die Gattermeister waren von allen gezeigten Arbeiten an den Sauen sehr angetan, fanden doch auch die jüngsten Welpen eigenständig die Sauen im Gatter und konnten diese mit Beharrlichkeit und Standlaut in Bewegung bringen, worauf jeder Hund mit Sicht- oder Hatzlaut hinter den Sauen herging.

Der eine oder andere Hund durfte dann auch erfahren, dass Schwarzwild wehrhaft ist und ein Sicherheitsabstand sowie ständige Beobachtung der Sau hier präventiv wirkt.

Das Rahmenprogramm war der ausgiebigen Geselligkeit und einem fakultativen Ausflug nach Würzburg gewidmet. Alte Kontakte und Freundschaften wurden gepflegt und Neue geknüpft. Der Transfer von der virtuellen Welt des Facebook in die reale Welt der Brackenjäger war ein zusätzliches Highlight.

Das Fazit aller Teilnehmer war sicher, dass sie nun wissen wie sich ihr Hund an den Sauen verhält, und dass auf die Ausbildung des Hundes im Grundgehorsam grosses Augenmerk gelegt werden muss.

 

P6211169